Kostenloser Versand in Deutschland ab 50.00€! BESTELLEN Sie rechtzeitig! ERHALTEN Sie rechtzeitig!

Griechische Donuts "Loukoumades" mit Honig und Walnuss

December 29, 2017

Greek Donuts

Für die Loukoumades

1 kleines Kaffeetässchen handwarmes Wasser (240g)

1 kleines Kaffeetässchen handwarme Milch (240g)

15 g aktive Trockenhefe

3 und 1/4 kleine Kaffeetässchen Mehl (450g)

2 EL Zucker

1 gestrochener TL Salz ( salt )

4 EL Olivenöl ( olive oil )

Öl zum Braten ( zB Sonnenblumenöl oder Bratöl)

Zum Garnieren

3/4 Kaffeetässchen Honig ( honey ) (350g), erhitzt

Zimtpulver

gehackte Walnüsse

Für die Schokoladensauce

200g dunkle Schokolade, gehackt

110ml Wasser

75g Puderzucker

Zubereitung

1. Um dieses traditionelle Loukoumades Rezept zuzubereiten, beginnen Sie damit, den Teig zuzubereiten. Dafür geben Sie bitte die Hefe mit dem warmen Wasser in eine Schüssel, rühren mit einer Gabel um und warten für 5 Minuten, bis die Hefe sich vollständig aufgelöst hat. Danach geben Sie die restlichen Zutaten für den Teig hinzu und mixen alles bei hoher Geschwindigkeit für 2 Minuten. Decken Sie die Mixtur mit Frischhaltefolie ab und lassen den Teig an einem warmen Ort für mindestens eine Stunde gehen.

2. In einem mittelgroßen Topf das Bratöl erhitzen ( die Loukoumades müssen darin schwimmen können) bis es Blasen wirft. Stecken Sie zur Probe einen Holzlöffel hinein, steigen Bläschen hoch, ist das Öl heiß genug.

3. Tauchen Sie einen Esslöffel in Wasser und schaufeln Sie etwas Teig in das heiße Öl. Fahren Sie solange damit fort, bis die Oberfläche des Topfes locker bedeckt ist. Sie sollten den Löffel jedes mal wieder ins Wasser tauchen, um ein festkleben des Teiges zu verhindern.

4. Die Loukoumades, während sie frittieren, mit einem gelochten Holzlöffel immer wieder unterdrücken und wenden bis sie goldbraun sind. Auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller platzieren und mit dem restlichen Teig wie gehabt verfahren.

5. Wenn alle Loukoumades gebraten und abgetropft sind, geben Sie diese auf ein großes Backblech und drizzeln den erhitzten Honig darüber. Dann mit Zimt und gehackten Walnüssen bestreuen.

6. Wenn Sie eher der schokoladige Typ sind, kann der Honig auch durch Schokolade ersetzt werden. Dafür erhitzen Sie das Wasser mit dem Zucker in einem Topf, während Sie für 1-2 Minuten ständig umrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Danach die Schokolade unterrühren bis die Masse glatt ist.

7. Die warme Schokolade über die Loukoumades gießen und mit grob gehackten Walnüssen oder Mandelscheibchen bestreuen.

Genießen!

Quelle: MyGreekDish.com




Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare werden genehmigt, bevor sie auftauchen.


Auch in Rezepte

griechische Vorspeisen rezepte
Griechische Vorspeisen Rezept

September 17, 2019

Einfach, lecker und unkompliziert!

Weiterlesen

Oktopus mit Fava Bohnen
Oktopus mit Fava Bohnen

August 22, 2019

Weiterlesen

Mediterrane Pita Pizzen Rezept
Mediterrane Pita Pizzen

August 20, 2019

Einfach und köstlich!

Weiterlesen