Kostenloser Versand in Deutschland ab 50.00€! BESTELLEN Sie rechtzeitig! ERHALTEN Sie rechtzeitig!

Tradittionelle Griechische Moussaka

January 17, 2018

Tradittionelle Griechische Moussaka Rezepte

Grundzutaten

6 Auberginen

Gemüseöl (zum frittieren der Auberginen)

Für die Fleischsoße

750g Rinder- oder Lammhack

2 rote Zwiebeln (gehackt)

2 Knoblauchzehen (gehackt)

1 Dose gehackte Tomaten (400g) 

2 EL Tomatenmark

1 TL Zucker 

1 Glas Rotwein

Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Loorbeerblatt

eine Prise Zimt oder eine Zimtstange

1/4 einer kleinen Tasse mit Olivenöl

Für die Béchamelsoße

900ml Milch (3 1/2 kleine Tässchen)

120g Butter

120g Mehl

eine Prise Muskat

2 Eigelb

100g Parmesan

Zubereitung

  • Um dieses griechsche Moussakarezept zuzubereiten, beginnen wir damit die Auberginen vorzubereiten. Entfernen Sie das harte Ende und schneiden sie in 1cm dicke Streifen.Für eine halbe Stunde mit Salz und Pfeffer in ein Sieb geben.
  • Die Auberginen mit reichlich Wasser abspühlen und mit der Hand ausdrücken, um das überschüssige Wasser loszuwerden. Tupfen Sie sie trocken und frittieren sie in reichlich hießem Öl in einer Pfanne, bis die Auberginen schön golden sind. Geben sie die frittierten Auberginen auf etwas Küchenkrepp, um das Öl aufzusaugen. (Für eine leichtere Version des traditionellen Moussaka bespritzen Sie die Auberginen mit etwas Oivenöl und backen sie für 20 Minuten bei 200°C anstatt sie zu frittieren).
  • Bereiten Sie die Fleischsauce für das Moussaka vor. Erhitzen Sie eine große Pfanneund geben Sie das Olivenöl hinzu. Die gehackten Zwiebeln unterrühren und glasig anschwitzen. Den Knoblauch, Tomatenmark und Hack unterrühren und mit einem Holzlöffel auflockern, anbraten. Mit Rotwein ablöschen, verdampfen lassen. Die Dosentomaten zugeben und Zucker, Zimt, Loorbeerblatt und eine große Prise Salz einstreuen. Zum Kochen bringen, dann Hitze absenken und bei geschlossenem Deckel für 30 Minuten köcheln lassen, bis die Soße eingedickt ist.
  • Bereiten Sie als nächstes die Béchamelsoße zu. Butter, bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen. Unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen das Mehl einstreuen. Stetig warme Milch hinzufügen; um Klumpenbildung zu verhindern, stetig weiter schlagen. Wenn die Soße noch zu dünn ist, bei kleiner Hitze und unter stetigem rühren weiterkochen, bis eingedickt. Den Topf vom Herd nehmen und die Eigelb unterrühren, Salz, Pfeffer, Muskat und Parmesan zugeben. Schnell umrühren, damit die Eier nicht stocken!
  • Schichten Sie nun das Moussaka. Für dieses Moussaka Rezept brauchen sie eine große Back form von ca 20*30 m Ausmaß). Fetten Sie die Form und legen Auberginenscheiben darin aus. Gießen Sie die Fleischsoße darüber und streichen alles glatt. Fügen Sie eine zweite Lage Auberginen hinzu, bedecken alles mit Bechamelsoße und streichen alles mit einem Spatel glatt.
  • Mit Reibekäse bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180-200°C für ca 60 Minuten backen, bis sich eine goldene Kruste gebildet hat. Auch wenn das Moussaka beim Abkühlen hart wird, sollten Sie warten, bis es kühl ist, um es zu schneiden.
  • Servieren Sie das Moussaka mit einem erfrischenden griechischen "Horiatiki" Salat und genießen bei einem Glas Wein!

Quelle: MyGreekDish.com




Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare werden genehmigt, bevor sie auftauchen.


Auch in Rezepte

griechische Vorspeisen rezepte
Griechische Vorspeisen Rezept

September 17, 2019

Einfach, lecker und unkompliziert!

Weiterlesen

Oktopus mit Fava Bohnen
Oktopus mit Fava Bohnen

August 22, 2019

Weiterlesen

Mediterrane Pita Pizzen Rezept
Mediterrane Pita Pizzen

August 20, 2019

Einfach und köstlich!

Weiterlesen